von anzahl Stimmen:
4+
 1 Kommentar

SeniorNotes

Auf Rentner zugeschnittene Notiz- und TODO app mit vorgegebenen Kategorien wie Arzt, Enkel, Einkauf, … und kategorie-optimiertem UI.

Die Barriere: Aelteren Menschen helfen wenn sie Probleme haben mit Ihrer Vergesslichkeit. Ich kenne viele Leute in diesem Alter (Vater, Tante ... ) die sich regelmässig ärgern. Ich selbst nutze Google Keep extensiv und es hilft mir beruflich und privat. Ich will es einfach / attrakt. machen fuer ältere Menschen. Die Betroffenen: In den Industrienationen nimmt die Altersgruppe 65+ immer mehr zu. Immer mehr werden auch Menschen in diesem Alter auch Tätigkeiten und Arbeiten ausfueheren muessen. Das Kurzzeitgedächtnis mit dem mobile zu unterstuetzen ist dann sehr wichtig. Euer Team: Ich bin alleine soweit. Es wäre vorerst sehr Webentwicklung orientierte Arbeit bis zum Prototyp. Wuerde mich freuen wenn ich fachkundige Unterstuetzung mit Industrieerfahrung dazugewinnen könnte, zb fuer testing. Ich selbst entwickle zurzeit mit Django / Python und vertiefe gerade meine JS- / Typescript / React skills. Ich wuerde mir eine leichte React -App vorstellen ... . Später bräuchte ich Unterstuetzung im Marketing und Kommunikationsteil. Euer Plan: Ich muesste mit Leuten sprechen die viel ueber das Alter wissen: - was fällt alten Menschen leicht? - welche virtuelle nanigation ist intuitiv? - was ist Ihr Alltag (zum kategorisieren)?. Ich wuerde gerne zum einen mit Personen aus der IT-Industrie sprechen bezueglich App-Entwicklung. Fragen an die Community: Was nutzt Ihr fuer Notit-Apps? Wie intensiv? Nutzen ältere Menschen in eurem Umfeld (Elten) das Mobile um das Kurzzeitgedächtnis zu unteruetzen?

Resultate des Stakeholder-Mappings

Resultate der Strassenbefragung

Beschreibt bitte eure Persona

Fasst hier euer Onliness Statement zusammen

Fügt bitte ein Bild von eurem Lean Canvas ein

number of votes:
4+


Community

alle Mitglieder anzeigen

 

Neuste Kommentare

 

Noch keine Kommentare

Antworten

To post comments, please register here:
Register
  1. Holger Hoffmann-Riem (Moderator)

    Hallo Fabian, „Vergesslichkeit im Alter“ ist sicher ein Thema, bei dem gute Lösungen weiter helfen. Somit könnte ich mir gut vorstellen, dass du mit SeniorNotes ein wichtiges Bedürfnis ansprichst. Mir sind dazu drei Dinge durch den Kopf gegangen:
    1) Hast du schon mit älteren Menschen über deine Idee gesprochen? Wie reagieren sie darauf – ist für sie die Nutzung des Smartphones ein attraktiver Ansatz?
    2) Worin wird sich deine App von bestehenden Apps unterscheiden, die nicht auf Senioren zugeschnitten sind?
    3) Welche Skills bräuchte es über die Programmierung hinaus noch von Anfang an in deinem Team, um eine Lösung zu entwickeln, die optimal auf die Zielgruppe zugeschnitten ist – bräuchte es z.B. jemanden, der schon jahrelange Erfahrung in der Betreuung alter Menschen hat?
    Herzliche Grüsse, Holger

    0